TOURSUPPORT FÜR DIE KIDS OF ADELAIDE - STUTTGART, WUERZBURG, KOELN

SO DAS WAREN ALSO DIE ERSTEN 3 TOURTAGE MIT DEN KIDS: STUTTGART - AUSVERKAUFT. WUERZBURG - AUSVERKAUFT. KOELN - AUSVERKAUFT.

Wow! I mean - wow. I didn't even made it to catch half of the people in that room with this picture :D whaaat?! #stuttgart #kidsofadelaide #imwizemann

Ein von Sascha Reske (@saschareske) gepostetes Foto am



DIE TOUR HAETTE EIGENTLICH NICHT BESSER STARTEN KOENNEN. ICH WAR BEREITS AM DONNERSTAG - ALSO EINEN TAG VOR DEM ERSTEN KONZERT - NACH STUTTGART GEFAHREN, UM NICHT DIREKT AM TAG DES KONZERTES NOCH 8 STUNDEN FAHRT AUF DEM BUCKEL ZU HABEN. IM NACHHINEIN BETRACHTET WAR DAS DIE ABSOLUT RICHTIGE ENTSCHEIDUNG - AUCH WENN ICH EINEN TAG LAENGER DEM BRUTALEN „FEINSTAUB-ALARM“ IN STUTTGART AUSGESETZT WAR.. HAHA!

ICH BIN DANN AM FREITAG SO GEGEN 15 UHR AM WIZEMANN ANGEKOMMEN UND ES WAR EIN ECHT BEEINDRUCKENDES GEFUEHL VON „MASSE“, DIE DIESES GEBAEUDE UND DER SAAL AUSSTRAHLTE. UEBERALL LIEFEN LEUTE RUM UND HATTEN IRGENDWAS ZU TUN. DIE HALLE WAR GIGANTISCH IM VERGLEICH ZU DEN CLUBS UND CAFÉS, DIE ICH SONST SO KENNE UND ICH WAR DANN AUCH KURZZEITIG MAL GESCHOCKT. VOR DER BUEHNE GAB ES SOGAR SO EINEN WELLENBRECHER, DAMIT NIEMAND WAEHREND DES KONZERTS AUF DIE BUEHNE SPRINGT UND AUSFLIPPT :D DAVON HAB ICH SCHON IMMER MAL GETRAEUMT… ALSO VON SO EINER ABSPERRUNG. NICHT WEIL ICH ANGST VOR EUCH HAETTE ODER DENKE, IHR SPRINGT MICH UM - HAHA NEIN - SONDERN WEIL ES EINFACH UNFASSBAR „PROFESSIONELL“ UND „WICHTIG“ WIRKT. ICH WILL EUCH ABER GLEICH VERRATEN, DASS ICH GEMERKT HABE, DASS ICH DAS GAR NICHT SO MAG MIT DIESER ABSPERRUNG. ICH HAB EUCH DANN DOCH LIEBER DIREKT UND NAH VOR MIR.

ICH WILL GAR NICHT SO VIEL HIER UEBER DAS DAVOR ODER DANACH REDEN, SONDERN LIEBER UEBER DAS KONZERT AN SICH. DAS WAR NAEMLICH ABSOLUT GENIAL.
ICH HATTE MIR VOR DER TOUR ECHT EWIGKEITEN UEBERLEGT, WELCHE SONGS ICH SPIELE UND IN WELCHER REIHENFOLGE, ETC. ICH KAM DANN IM ENDEFFEKT AUF DIE FOLGENDEN SONGS:

1. HOW BEAUTIFUL THIS BLUE
2. BRIDGE OF STONE
3. LOVE LOVE LOVE
4. IN LIGHTS
5. OPEN MY WORDS

SUPPORT SHOWS SIND - FINDE ICH - IMMER EINE KLASSE CHANCE NEUE SONGS AUSZUPROBIEREN UND NACHDEM DIE ALLE SOOO GUT BEI EUCH ANKAMEN, HAB ICH DAS DANN AUCH NICHT MEHR GEAENDERT FUER DIE ANDEREN BEIDEN KONZERTE.
IM GLEICHEN ZUGE ZU DEN NEUEN SONGS HAB ICH DANN AUCH DAS ERSTE MAL SO RICHTIG ALLE ANIMIERT MITZUSINGEN. ICH HATTE MICH DAS FRUEHER NIE SO GETRAUT, WEIL ICH DACHTE „NA JA.. DAS WILL JA BESTIMMT EH KEINER MACHEN!“. ABER PUUUSTEKUCHEN! ES WAR EINFACH UNFASSBAR RUEHREND UND TIEF FUER MICH EUCH SO SO LAUT UND SCHOEN MITSINGEN ZU HOEREN. GERADE AUCH BEI „OPEN MY WORDS“ EUCH QUASI MITEINANDER IN ZWEI HAELFTEN SINGEN ZU HOEREN IST UND BLEIBT FUER MICH EINER DER BESTEN MOMENTE MEINES LEBENS BISLANG. DANKE

ICH WAR NACH DEM KONZERT AUCH ECHT VON EUCH GEFLASHT. ES KAMEN SO VIELE LEUTE ZUM MERCH UND HABEN SICH MEIN NEUES ALBUM MITGENOMMEN UND MIR GESAGT WIE SCHOEN ES WAR. ICH LIEBE DAS. FEEDBACK DIREKT NACH DEM KONZERT IST FUER MICH UNBEZAHLBAR UND SO KOSTBAR. ES IST MEIST EINFACH UNGEFILTERT, MUTIG UND EHRLICH. EINE FRAU MEINTE SOGAR, SIE HAETTE BEI „OPEN MY WORDS“ ETWAS GEWEINT UND DASS SO VIELE VON EUCH #LOVELOVELOVE BENUTZT HABEN BEI INSTAGRAM UND FACEBOOK BEDEUTET MIR DIE WELT. DANKE

——

AM NAECHSTEN TAG GINGS NACH WUERZBURG INS CAIRO.

wow #würzburg!! thank you so so much for singing so so loud and beautiful #lovelovelove #kidsofadelaide #wgtw

Ein von Sascha Reske (@saschareske) gepostetes Foto am



DA WAREN DIE KIDS UND ICH SCHON ENDE 2014. DAMALS WAREN WIR SO 130 LEUTE DORT UND ICH EMPFAND DAS SCHON ALS „DAS GROESSTE DING EVER!!“ UND DIESMAL… KNAPP 200 VON EUCH WAREN DORT. WHAT?! DA DER LADEN RELATIV ENG UND KLEIN IST, KOENNT IHR EUCH JA SICHERLICH VORSTELLEN, WIE SCHOEN DAS MITSINGEN WAR. EUCH NACH MEINEM ERLEBNIS MIT DEM WELLENBRECHER SO DICHT BEISAMMEN ZU SEHEN UND SO DICHT VOR MIR WAR TOLL UND HERZERWAERMEND BIS INS MARK.

ZU DEM KONZERT IN WUERZBURG HAT DER LIEBE GERALD HIER SOGAR MAL EINE „KLEINE“ GALERIE ZUSAMMENGESTELLT. ICH FINDE, DIE FOTOS SIND ECHT ERSTE SAHNE, ODER?

AM 18. FEBRUAR BIN ICH UEBRIGENS WIEDER IN WUERZBURG. DIESMAL SOLO IM „WUNSCHLOS GLUECKLICH“. WUERD MICH ECHT FREUEN, WENN EIN PAAR VORBEISCHAUEN WUERDEN. :)

——

AM NAECHSTEN TAG GINGS NACH KOELN INS STUDIO 672 IM STADTGARTEN.
ICH HATTE SCHON MAL DAVON GEHOERT, ABER DRIN WAR ICH NOCH NIE. ES IST ECHT WAS GANZ BESONDERES UND EINZIGARTIGES DIE CHANCE ZU HABEN, DIESE GANZEN CLUBS BESPIELEN ZU DUERFEN. ICH WAR ECHT SUPER GERUEHRT ALS MICH DIE KIDS GEFRAGT HABEN, OB ICH NOCHMAL MIT DABEI SEIN WOLLE. WAR FUER MICH ECHT N SCHOENES GEFUEHL NOCHMAL DIE CHANCE ZU BEKOMMEN.

WAS ICH BESONDERS AM TOUREN MIT DEN KIDS OF ADELAIDE MAG, IST DASS WIR UNS SO GUT VERSTEHEN. ALSO NICHT NUR MUSIKALISCH, SONDERN AUCH MENSCHLICH. ICH FINDE WIR HARMONIEREN ECHT GUT UND ICH BIN ECHT GERNE EIN TEIL DAVON. DIE ZEIT VOR DEN KONZERTEN UND DANACH IST ECHT SUPER WERTVOLL FUER MICH UND ICH BIN DANKBAR FUER JEDE SEKUNDE.

DAS KONZERT IN KOELN WAR DANN NOCHMAL NE ECKE ANDERS ALS DIE BEIDEN ZUVOR. DER CLUB WAR VERGLEICHSWEISE SEHR KLEIN. LAG VIELLEICHT AUCH AN DER NIEDRIGEN DECKE. ES WAREN KNAPP 200 VON EUCH AM START UND ES WAR SAGENHAFT. ICH LIEBE ES, WENN DIE DECKE SO NIEDRIG IST UND DIE SCHEINWERFER SO DICHT AN EINEM DRAN. ICH HAB GESCHWITZT WIE SONSTWAS. GRANDIOS! HAHAHA :D DA KOMMT DIESES „ROCK-N-ROLL“ GEFUEHL SO RICHTIG RAUS. VOR ALLEM, WENN DU RICHTIG TRIEFEND VON DER BUEHNE GEHST UND ERSTMAL 20 MINUTEN SITZEN MUSST, UM UEBERHAUPT KLARZUKOMMEN. TOP!

ICH BIN DANN NACH DEM KONZERT ZURUECK NACH HALLE GEFAHREN, UM MEINE FRAU NOCH VOR DER ARBEIT ZU SEHEN. DAS HATTE ICH MIR ALLERDINGS EINFACHER VORGESTELLT, ALS ES DANN WAR. ES WAR UEBELST REGNERISCH UND ICH WAR VIEL ZU MUEDE… ABER SCHWAMM DRUEBER - NACHDEM ICH DANN EINIGE „MINUETCHEN“ AUF DER AUTOBAHNRASTSTAETTE GESCHLUMMERT HATTE UND MICH DANN ECHT WIE EIN NEUER - ABER IMMER NOCH TOTAL AM ENDE - MENSCH GEFUEHLT HABE, WAR ICH DANN TATSAECHLICH UM 6:40 ZUHAUSE. 5 MINUTEN BEVOR MEINE FRAU AUFSTEHEN MUSSTE. ALSO ALLES GUT GELAUFEN.

——

AM DONNERSTAG GEHT’S WEITER IN MUENCHEN.

ten seconds ago there was sunshine all over the place; now I just look like a weirdo! hahaha #ontheroadagain #tour #wgtw #kidsofadelaide #stuttgart

Ein von Sascha Reske (@saschareske) gepostetes Foto am



DA FREU ICH MICH SCHON RIIICHTIG ARG DRAUF! DAS MACHT IRGENDWIE EIN BISSCHEN SUECHTIG MIT EUCH. DIESES MUSIKDING HIER!! HEHE
BIS DAHIN LASST ES EUCH GUT GEHEN UND WIR SEHEN UNS AM DONNERSTAG IM STROM. MIT MITSING-SCHILD UND EINER MENGE SPASS IM GEPAECK - AHOI