MAI TOUR - TAG 5: LÜNEBURG

DAS WAR’S DANN NUN ERSTMAL WIEDER MIT KONZERTEN. KRASS. ICH HATTE MICH SCHON GLATT WIEDER DRAN GEWÖHNT UNTERWEGS ZU SEIN. UND JETZT FÜHLT ES SICH UMSO KOMISCHER AN NACH EIN PAAR TAGEN BEREITS WIEDER ZUHAUSE ZU SEIN. HIER ERSTMAL EIN FOTO VOM KONZERT GESTERN IN LÜNEBURG:

NACHDEM ICH SAMSTAG DAS AUTO MEINER MUTTER ZURÜCKGEBRACHT HATTE UND MIT EIN PAAR GUTEN FREUNDEN, DIE ICH VIEL ZU LANGE NICHT MEHR AUF EINEM HAUFEN GESEHEN HATTE, BEIM LASER TAG IN HAMBURG WAR, VERLIEF MEIN WOCHENENDE IN DER HEIMAT ECHT SEHR RUHIG. ICH GLAUBE, ICH BIN DEN GESAMTEN SONNTAG NICHT EINMAL AUS DEM HAUS GEGANGEN UND HAB BESTIMMT 4 STUNDEN MIT MEINER MUTTER BRETTSPIELE GESPIELT. LEIDER STEHT SONST NIEMAND AUS MEINER FAMILIE AUF GESELLSCHAFTSSPIELE, DESWEGEN MÜSSEN WIR BEIDE UNSERE SUCHT IMMER EXTREM AUSLEBEN, WENN WIR UNS MAL EINE WEILE LÄNGER SEHEN. ;)

ICH BIN DANN MONTAG AM SPÄTEN NACHMITTAG RICHTUNG LÜNEBURG GEFAHREN. DAS DAUERT AUCH NUR 20-25 MINUTEN MIT DEM AUTO. ICH BIN DANN NOCH FIX SAITEN KAUFEN GEGANGEN UND DANN ZUM ORT DES GESCHEHENS GEFAHREN. IM ASTA WOHNZIMMER WAR ICH ALLERDINGS VORHER AUCH NOCH NIE - OBWOHL ICH SEHR LANGE IN LÜNEBURG ZUR SCHULE GEGANGEN BIN, BLIEB MIR DIESER KULTURZWEIG DOCH IRGENDWIE UNBEKANNT. AUF JEDEN FALL IST DAS EIN ECHT SCHÖNER LADEN. ICH WAR SOGAR SEHR ÜBERRASCHT, DA MAN DAS GAR NICHT SO VERMUTET HATTE - BZW. ICH IRGENDWIE NICHT.

DIE ZWEITE BAND DES ABENDS WAR GERADE AM AUSLADEN ALS ICH ANKAM UND DA ICH JA MITTLERWEILE ERPROBT BIN IM UMGANG MIT KANADIERN, LIEF DAS AUCH ALLES SUPER EASY MIT UNS ALLEN! ICH MUSS SAGEN, DASS MIR DIE KANADIER IRGENDWIE GEFALLEN. ICH MEINE, OKAY, ICH KENN JETZT NICHT WIRKLICH ALLE, ABER DIE, DIE ICH KENNE, SIND ECHT SUPER WITZIG, BODENSTÄNDIG UND AUFRICHTIG. IN DIESEM SINNE.

WAS MICH EIN BISSCHEN GENERVT HAT, WAR DASS ICH 17:30 UHR VOR ORT SEIN SOLLTE, SICH DER AUFBAU UND DER SOUNDCHECK ABER DERMASSEN VERZÖGERTEN, DASS ICH ERST 19:30 UHR MIT MEINEM SOUNDCHECK BEGINNEN KONNTE. DAS FAND ICH DANN DOCH ETWAS SCHADE UM DIE ZEIT, DIE ICH DA EINFACH NUR TOTSCHLAGEN MUSSTE. EIGENTLICH „MECKER“ ICH JA AUCH NICHT ÜBER SOWAS, ABER NA JA.. DAS WAR EIN WENIG ZU VIEL.

DER SOUNDCHECK AN SICH LIEF DANN GANZ GUT, AUCH WENN ICH GERNE MEHR PLATZ GEHABT HÄTTE AUF DER BÜHNE, WAS ABER WEGEN DEM SCHLAGZEUG NICHT SO GUT GING.. STAND HALT IN DER MITTE ~~ ANYWAY. ICH HAB DANN ABER WAS GUTES DRAUS GEMACHT UND MIR EINFACH GESAGT „FUCK OFF“ UND EINIGE SONGS EINFACH UNPLUGGED VOR DER BÜHNE GESPIELT. ICH GLAUBE ES WAR IM NACHHINEIN ALSO EHER EIN SEGEN, DASS ICH SO WENIG PLATZ HATTE, DENN SO WAR DAS KONZERT EINFACH NOCH EINE ECKE SCHÖNER.

DAS SET SAH DANN SO AUS:

1. IN DISGUISE / LOST
2. A STEADY ISLE
3. LINES IN THE SAND
4. WHISPERS OF FIRE
5. FOXES
6. THE DAUGHTER
7. IN LIGHTS

MICH HABEN GESTERN ECHT EIN HAUFEN DINGE ECHT TOTAL GEFREUT. ZUM EINEN WAREN EIN PAAR MENSCHEN UNTER DEN ZUHÖRERN, DIE ICH WIRKLICH LAAANGE ZEIT NICHT GESEHEN UND GESPROCHEN HATTE. DAS FÜHLTE SICH GUT AN SIE WIEDERZUSEHEN UND ÜBER ALTE ZEITEN ZU PLAUDERN [UND ÜBER NEUE].
DANN MUSS ICH MAL WIEDER EIN DICKES LOB LOSWERDEN AN DIE ZUHÖRER, DENN - OHNE FLACHS - IHR WART WIRKLICH ZUHÖRER. SOWAS VON AUFMERKSAM, STILL UND SCHÖN. IRRE. WOBEI DAS „SCHÖN“ EHER DARAN LAG, DASS ES SCHÄTZUNGSWEISE 80% FRAUEN WAREN :D HAHA! WAS SOLL ICH DA SAGEN? ABER EHRLICH.. DAS WAR WAS BESONDERES.
UND ZU GUTER LETZT FAND ICH ES EINFACH SEHR WUNDERBAR, DASS SO VIELE VON DEN ANWESENDEN UNSER „IN LIGHTS“ VIDEO KANNTEN UND WIR AM ENDE DES SETS ALLE ZUSAMMEN LAUTSTARK DAS OUTRO DES SONGS GESCHMETTERT HABEN. UND DAS UNPLUGGED. KÖNNT IHR EUCH VORSTELLEN, WIE MAN SICH DA FÜHLT, WENN SO VIELE MENSCHEN SO WUNDERBAR MITSINGEN UND DAS AUCH NOCH OHNE LÄSTIGE VERSTÄRKER UND MIKROFONE? WAHNSINN..

ICH SASS DANN NACH DEM KONZERT NOCH GEFÜHLTE 3 STUNDEN MIT MEINEN ALTEN BEKANNTSCHAFTEN VOR DEM LADEN UND HAB EINFACH DEN ABEND GENOSSEN. DANKE NOCHMAL VON HERZEN, DASS SICH AUCH SO VIELE LEUTE IN UNSEREN VERTEILER EINGETRAGEN HABEN UND DANKE AUCH NOCHMAL FÜR DIESEN TOLLEN ABEND AN KAI & ALLE ANDEREN MITARBEITER! ICH HOFFE WIR SEHEN UNS GANZ BALD WIEDER IN LÜNEBURG ODER IN DER GEGEND. ANSONSTEN WAR ES DAS ERSTMAL MIT KONZERTEN FÜR EINE WEILE. FÜR UNS HEISST ES JETZT „ZURÜCK AN DIE ARBEIT“ FÜR’S NEUE ALBUM. DAS WIRD SPITZE!! C U SOON



MAI TOUR - TAG 4: KÖLN

ALTER WAR DAS EIN WUNDERBARER ABSCHLUSS EINER WUNDERBAREN WOCHE AUF KLEINER TOUR. ICH BIN HIN & WEG VON ALL DEN SACHEN DIE PASSIERT SIND UND VON ALL DEN TOLLEN MENSCHEN, DIE WIR TREFFEN DURFTEN. GAAANZ GROSSES KINO. GUCKT MAL HIER, WIE SCHÖN ES IN KÖLLE WAR:

ERSTMAL VORWG: SORRY FÜR DIE VERZÖGERUNG BEIM SCHREIBEN HIER. ICH WAR GESTERN MIT EINIGEN FREUNDEN LASER TAG SPIELEN & AUCH DIE RÜCKFAHRT VON KÖLN STECKTE MIR NOCH IN DEN KNOCHEN, DESWEGEN HAB ICH ERSTMAL 12 STUNDEN GESCHLAFEN. :D ICH HOFFE ALLE DIE AUF DEN EINTRAG GEWARTET HABEN, KÖNNEN WIR VERZEIHEN!

DIE FAHRT VON NIJMEGEN NACH KÖLN AM FREITAG NACHMITTAG GING ECHT VIEL SCHNELLER ALS WIR DACHTEN. WIR SIND GLAUB ICH NICHT EINMAL 2 STUNDEN UNTERWEGS GEWESEN, DA TRAFEN WIR SCHON AUF DIE BEIDEN TÜRME VOM KÖLNER DOM. GERADE VON DER A57 HAT MAN DA ECHT EINEN RICHTIG SCHICKEN AUSBLICK DRAUF IN DER FERNE.
ICH GLAUBE, JEDES MAL, WENN ICH IN KÖLN BIN, STEH ICH IMMERNOCH MIT OFFENEM MUND VOR DIESEM BAUWERK.. WIE KANN MAN SOWAS KRASSES NUR EINFACH SO AUS DEM NICHTS AUFBAUEN. VÖLLIG IRRE, WAS MENSCHEN SO KÖNNEN, WENN SIE SICH MÜHE GEBEN! [AUCH WENN ICH GEHÖRT HABE, DASS DER BAU 700 JAHRE GEBRAUCHT HAT :D GRÜSSE AN BER]

WIR HABEN IN KÖLN DANN AUCH DIREKT EINEN PERFEKTEN PARKPLATZ NEBEN DEM BRÜSSELER PLATZ GEFUNDEN, WO DIE ST. MICHAEL KIRCHE STEHT, IN DER WIR GESPIELT HABEN. LEIDER WAR DIE HÖCHSTPARKDAUER 4 STUNDEN UND DAS BEI 1€ PRO 20 MINUTEN… :D ALTER SCHWEDE EY.. WAS FÜR PREISE?! DAS SIND WIR „KLEINSTADT“-LEUTE GAR NICHT GEWOHNT. IN HALLE KRIEGSTE DAFÜR JEDENFALLS N PARKHAUS MIT MARMORUNTERGRUND, EINPARKSERVICE UND JEMAND REICHT DIR EIN KÜHLES GETRÄNK. SO IN ETWA.. NA JA..
WIR SIND DANN ZUM NAHEGELEGENEN REWE GEFAHREN - DA KONNTE MAN FÜR 1,50€ PRO STUNDE PARKEN & DAS EMPFANDEN WIR DANN AUCH ALS „FAIR“.

NACHDEM WIR UNSERE SACHEN DANN REINGEBRACHT HATTEN UND NORBERT [DER QUASI DER VERANSTALTER WAR] GETROFFEN HABEN, SIND WIR DANN NACH DEM SOUNDCHECK NOCH FIX WAS FUTTERN GEGANGEN.
ICH GLAUBE FREITAG ABENDS IN KÖLN „MAL FIX WAS FUTTERN GEHEN“ FUNKTIONIERT NICHT. WIR WAREN BEI DEN „BEEF BROTHERS“ UND ICH HAB MIR EINEN ZIEMLICH LECKEREN VEGGIE BURGER MIT POMMES GEHOLT. ALLERDINGS HABEN WIR DORT - ÄHNLICH WIE BEIM BÜRGERAMT - ZIEMLICH LANGE GEWARTET, BIS DANN ENDLICH UNSERE NUMMER AUFGERUFEN WURDE.
ES IST MIR EIN RÄTSEL, WIE DIE LEUTE, DIE DORT ARBEITEN, DAS ALLES HINBEKOMMEN. ICH HATTE JEDENFALLS RIESEN RESPEKT DAVOR. UND ZIEMLICH ZIEMLICH LECKER WAR’S AUCH NOCH!! ALSO WENN IHR MAL IN KÖLN SEID…

DIE ZEIT ZUM KONZERT GING DANN ECHT SCHNELL RUM UND UM 21 UHR HABEN WIR DANN PÜNKTLICH ANGEFANGEN.
ICH GLAUBE, ES WAREN AM ANFANG SO 20 BIS 25 MENSCHEN DA, DIE ALLE GANZ „LOCKER“ AUF IHREN PAPPKARTON-HOCKERN SASSEN UND ECHT SCHÖN UND AUFMERKSAM ZUGEHÖRT HABEN. DAS WAR KLASSE!

UNSER SET SAH SO AUS:

1. IN DISGUISE / LOST
2. WHISPERS OF FIRE
3. LINES IN THE SAND
4. A STEADY ISLE
5. NAMELESS ELEPHANT
6. FOXES
7. A WALK INSIDE THE GROVE
8. THE DAUGHTER
9. IN LIGHTS
10. THE SEASON’S LONELIEST TREE

GERADE „FOXES“ HAT IN DER KIRCHE ULTRA VIEL SPASS GEMACHT, WEIL ES SO EINEN MEEEGA LANGEN UND STARKEN NACHHALL GAB, DASS DAS RUMSPIELEN MIT DER STIMME IRRE COOL WAR!

WÄHREND DES KONZERTES KAMEN DANN NOCHMAL SO 10-15 LEUTE REIN, SO DASS ES DANN ECHT RICHTIG VOLL WAR ZWISCHENDURCH.
MICH HAT AUCH BESONDERS GEFREUT, DASS EINIGE „BEKANNTE“ GESICHTER DABEI WAREN. SO Z.B. LISA & STEFFI, DIE SCHON SEIT DEN KONZERTEN IN DER LICHTUNG IN KÖLN ECHT IMMER AM START SIND, WENN ICH IN KÖLN SPIELE - SOWAS IST NATÜRLICH ECHT RICHTIG RICHTIG COOL FÜR MICH ZU SEHEN!

ICH HAB DANN NOCH „SEASONS“ FÜR EINE JUNGE DAME AUS SPANIEN GESPIELT, WEIL SIE ZU SPÄT KAM UND NOCH SO GERNE EINEN SONG HÖREN WOLLTE. DA WAREN WIR ABER NUR NOCH ZU SIEBT IN DER KIRCHE.

ICH FAND DEN ABEND EINFACH SUPER SCHÖN MUSS ICH SAGEN & ES HAT - OBWOHL LUKAS UND ICH VÖLLIG KAPUTT WAREN NACH 4 KONZERTEN AM STÜCK - MÄÄCHTIG VIEL SPASS GEMACHT FÜR ALL DIE MENSCHEN ZU SPIELEN! ICH HOFFE WIR KÖNNEN DAS GANZ BALD MAL WIEDERHOLEN. SPÄTESTENS HOFFENTLICH AUF DER TOUR ZUM NEUEN ALBUM KOMMENDES FRÜHJAHR!!

ANSONSTEN NOCHMAL VIELEN VIELEN DANK AN ALLE, DIE DABEI WAREN DIESE WOCHE UND WIR WISSEN DAS ECHT ZU SCHÄTZEN!! GERADE AUCH, DASS DAS KONZERT IN NIJMEGEN AUSVERKAUFT WAR, LÄSST MEIN HERZ 10X HÖHER SPRINGEN.

ICH HOFFE WIR LESEN UNS NOCH KOMMENDEN DIENSTAG, WENN ICH EUCH ERZÄHLE, WIE MEIN KONZERT IN LÜNEBURG IM ASTA WOHNZIMMER WAR!! WIRD SICHER SCHÖN :) CHEERIO!!



MAI TOUR - TAG 3: NIJMEGEN

MAN DIE ZEIT VERGEHT ECHT WIEDER WIE IM FLUG. WIR HABEN HIER SCHON DEN 4. TAG VOR UNS. UND DAMIT AUCH LEIDER SCHON DAS LETZTE KONZERT DIESER TOUR IN KÖLLE. DA WIRD MAN DOCH GLATT EIN WENIG WEHMÜTIG, WA? HIER ERSTMAL EIN FOTO VON DER RED SHOE SESSION IN NIJMEGEN GESTERN:

ZUGEGEBEN, ICH HÄTTE DIE KAMERA BESSER PLATZIEREN KÖNNEN, ABER - OHNE FLACHS - DAS WAR ECHT WAHNSINNIG GEIL. WIR HABEN UNPLUGGED IN EINEM RIESIGEN GARTEN GESPIELT. ICH GLAUBE ES WAREN SO 45-50 LEUTE DORT UND DIE WAREN AUCH SO WAHNSINNIG AUFMERKSAM. EIN PERFEKTES ERSTES KONZERT IN HOLLAND WÜRDE ICH SAGEN! DIE FAHRT SELBER NACH HOLLAND WAR MEGA ENTSPANNT. WIR SIND SO GEGEN 13 UHR BEI KRISTIN IN NEUSTADT AN DER WEINSTRASSE LOSGEFAHREN UND DIE AUTOBAHNEN WAR SOWAS VON LEER. IRRE.. LAG SICHERLICH DARAN, DASS BEINAHE KEINE LKW GEFAHREN SIND UND SOMIT ALLES ETWAS FLÜSSIGER LIEF.
DIESES TOUREN MIT DEM AUTO HAB ICH ECHT EIN WENIG VERMISST. MEINE ALLERERSTE TOUR MIT DÄN UND MARLENA VOR 2 JAHREN WAR AUCH MIT DEM AUTO UND ES IST EINFACH EIN GEILERES GEFÜHL, WENN MAN ALLES SO „ROAD-TRIP“ MÄSSIG ERLEBT ALS IM ZUG. ES IST ZWAR AUCH NICHT IMMER ENTSPANNT SO WIE IM ZUG, ABER WHO CARES.. ES MACHT SOO VIEL MEHR SPASS! ALSO ICH GLAUBE ICH WERD DAS - WENN MÖGLICH - JETZT NUR NOCH MACHEN. DIE LETZTEN 2 TOUREN WAR ICH AUCH FAST KOMPLETT ALLEINE UNTERWEGS - AUCH DAS WERD ICH SO, GLAUB ICH, NICHT MEHR MACHEN.

IN NIJMEGEN SELBER WURDEN WIR DANN DIREKT BEI DER ANKUNFT SUPER HERZLICH VON ROY UND SASCHA BEGRÜSST. [OH JA.. ENDLICH MAL JEMAND DER AUCH SO HEISST WIE ICH! AUCH WENN SASCHA EINE FRAU WAR :D] ERST DACHTE ICH, DIE BEIDEN SEIEN UNSERE HOSTS, ABER ES WAREN DIE VERANSTALTER DER SESSION. UNSERE HOSTS WAREN LEX UND THEA - ZWEI SUPER JUNGGEBLIEBENE, ÄLTERE LEUTE, DIE ANSTELLE VON TRISTER RUHE LIEBER EIN WENIG ACTION IN IHREM GARTEN WOLLTEN - GUTE WAHL WÜRDE ICH SAGEN.

IM GARTEN WAREN SCHON 4 STUHLREIHEN AUFGEBAUT UND NACHDEM WIR UNSEREN KRAM DAZUGESTELLT HATTEN, GAB ES AUCH DIREKT EIN LECKERES, VEGETARISCHES ABENDESSEN MIT 3 GÄNGEN. WIE WIR IMMER VERWÖHNT WERDEN.. MEI MEI MEI! AUCH NOCH MIT AM START WAR ROSIE MIT IHREM GITARRISTEN. DIE ZUSAMMEN MIT UNS GESPIELT HABEN. ES WAR ALLGEMEIN EINFACH EIN SUPER ENTSPANNTER TAG MIT EINEM GRANDIOSEN ABEND.

UNSER SET SAH DANN SO AUS:

1. IN DISGUISE / LOST
2. A STEADY ISLE
3. LINES IN THE SAND
4. WHISPERS OF FIRE
5. FOXES
6. A WALK INSIDE THE GROVE
7. IN LIGHTS

WIR SIND MITTLERWEILE SCHON RICHTIG ERPROBT DARIN, DIE ZUHÖRER MIT EINZUBINDEN. :D WIR HABEN WIEDER ZUSAMMEN DAS CELLO-SOLO VON „A WALK INSIDE THE GROVE“ GEMACHT - DAS IST ECHT IMMER WIEDER ZUU WITZIG; VOR ALLEM, WENN ES 45 MENSCHEN GLEICHZEITIG MACHEN!
WAS MICH WIEDER MEGA FREUT, IST DASS DIE NEUEN SONGS SO GUT ANKOMMEN. BISLANG IST MEIN ABSOLUTER FAVORIT „A WALK INSIDE THE GROVE“ - DER MACHT SO MEGA BOCK LIVE ZU SPIELEN. KANN KAUM WARTEN DAMIT RICHTIG ZU TOUREN! DER FETZT!!

WIR SASSEN DANN NOCH BIS 1 AM LAGERFEUER UND ICH HAB PROBIERT EIN WENIG HOLLÄNDISCH ZU LERNEN, WAS MIR ABER AUCH GANZ GUT GELUNGEN IST - HAHA.. NA JA.. JEDENFALLS HATTEN WIR ALLE VIEL SPASS.
GESCHLAFEN HAB ICH SO GUT WIE LANGE NICHT MEHR. WIR HATTEN SEHR DICKE UND GROSSE SCHAUMSTOFFMATRATZEN, DIE SICH ECHT PERFEKT AN DEN KÖRPER ANGEPASST HABEN. MEGA STARK!

JETZT FAHREN WIR GLEICH FÜR’S LETZTE KONZERT DIESER WOCHE NACH KÖLN ZU ART&AMEN IN DIE ST. MICHAEL KIRCHE. WAS FÜR EINE LOCATION EY! SOWAS VON SCHÖN.. ALSO WENN IHR DIE CHANCE HABT, KOMMT UNBEDINGT VORBEI HEUTE ABEND. DER EINTRITT IST FREI UND ALLES ANDERE IST ABSOLUT GROSSARTIG :) ANSONSTEN LESEN WIR UNS HOFFENTLICH MORGEN IN ALTER FRISCHE? :)

PS: „BEDAANKT FRIENDEN“ FOR THE BEAUTIFUL EVENING IN NIJMEGEN YESTERDAY. YOU GUYS WERE „SUPER LEKKER“. ;)



MAI TOUR - TAG 2: NEUSTADT AN DER WEINSTRASSE

SO HAB ICH MIR DAS ECHT VORGESTELLT. UNSER OFF-DAY WAR DER ABSOLUTE HAMMER! SO TOLLE LEUTE. SO TOLLES ESSEN. SO EIN WUNDERBAR TOLLES KONZERT IM FREIEN. DANKE KRISTIN!! SCHAUT MAL HIER:

UNSER TAG GESTERN HATTE ECHT SUPER ENTSPANNT BEGONNEN! DA WIR NUR BIS NACH NEUSTADT AN DER WEINSTRASSE FAHREN MUSSTEN [20 MINUTEN FAHRZEIT] HABEN WIR DEN TAG SEHR „PIANO“ ANGEHEN LASSEN.
WIR SIND SO GEGEN 12 AUFGEWACHT [DAS WAR ABER MEHR DEM LICHTLOSEN RAUM VERSCHULDET, ALS DEM MARTINI!] UND WAREN DANN NOCH BIS KNAPP 16 UHR BEI UNSEREN LANDAUER FREUNDEN IM HAUS. HABEN EIN WENIG GEFUTTERT, DEN TOURBLOG GESCHRIEBEN UND UNS NOCHMAL ORDENTLICH IM KICKERN ABZIEHEN LASSEN!

DIE FAHRT NACH NEUSTADT WAR DANN AUCH GENAUSO EASY WIE GOOGLE DAS VERSPROCHEN HATTE UND DAS HAUS UNSERER GASTGEBER MEHR ALS EINFACH ZU FINDEN! WIR WURDEN AUCH DIREKT MEGA HERZLICH BEGRÜSST UND ES IST HALT IMMER SUPER SCHÖN, WENN SICH LEUTE SO FREUEN EINEN ZU SEHEN. SCHÖN!

KRISTIN UND IHRE MUTTI HATTEN EINEN GANZEN RAUM FÜR UNS FREIGERÄUMT, ABER WIR HABEN DEN PLAN SCHNURRSTRACKS DURCHKREUZT UND HABEN UNS IM SUPER IDYLLISCHEN GARTEN NIEDERGELASSEN - SEHT IHR JA AUCH AUF DEM BILD OBEN. ALS WIR ALLES SCHICK FERTIG AUFGEBAUT HATTEN, KAM DANN ABER LEIDER NOCH EIN KLEINER REGENSCHAUER DAZWISCHEN, WAS ABER NICHT WEITER SCHLIMM WAR - IMMERHIN IST LUKAS’ SNARE DRUM MAL SAUBER GEWORDEN :D

WIR HABEN DANN ALLE ZUSAMMEN NOCH GEGRILLT - ES GAB SOGAR EXTRA VEGETARISCHES GRILLGUT FÜR MICH & MEINE VEGETARISCHEN VERBÜNDETEN - UND DANN HABEN WA AUCH DIREKT MIT DEM KONZERT ANGEFANGEN! UNSER SET SAH SO AUS:

1. IN DISGUISE / LOST
2. A STEADY ISLE
3. LINES IN THE SAND
4. WHISPERS OF FIRE
5. FOXES
6. A WALK INSIDE THE GROVE
7. THE DAUGHTER
8. IN LIGHTS
9. THE SEASON’S LONELIEST TREE

10. NAMELESS ELEPHANT [AM PIAANOO - JAAA ES GAB WIEDER EINS!!]

AUCH HIER HABEN WIR MAL WIEDER VIELE NEUE SONGS AUSPROBIERT & DIE SITZEN AUCH SCHON IMMER BESSER! VOR ALLEM KOMMEN DIE ECHT GUT AN, WAS MIR NATÜRLICH IN HINBLICK AUF UNSER NEUES ALBUM ORDENTLICH MUT MACHT!! #YAY

UNSER NEUER FAVORIT IST „A WALK INSIDE THE GROVE“ - BEI DEM WIR GESTERN AUCH WIEDER DAS CELLO-SOLO MIT LAUTSTARKEN MÜNDERN ERSETZT HABEN! INKLUSIVE BLINKENDER LICHTERKETTE UND MEINER WENIGKEIT IN ABSOLUTE EKSTASE AUF EINEM KLAPPSTUHL - VON DEM ICH DANN AUCH GANZ ROCKSTARMÄSSIG RUNTERGESPRUNGEN BIN. DAS WAR AUCH MEIN HIGHLIGHT GESTERN BEIM SET. ICH LIEBE DAS EINFACH MAL „ABZUGEHEN“. UND DIE ZUHÖRER WAREN AUCH EINFACH KLASSE AUFMERKSAM UND RUHIG - GERADE AUCH WÄHREND DER RUHIGEREN SONGS. DICKES DANKE DAFÜR!! IHR WART WIRKLICH TOLL! ♥

WAS SCHÖN IST ZU MERKEN, IST DASS LUKAS & ICH IMMER TIGHTER WERDEN, WAS DIE SONGS ANGEHT UND ES IST EINFACH SEHR NICE, DASS DIE SONGS SCHON ZU ZWEIT SO GUT FUNKTIONIEREN! ICH FREU MICH DRAUF, WENN WIR DANN NOCH CELLO WIEDER DABEI HABEN. DAS WIRD GRANDIOS WERDEN AUF DER NÄCHSTEN TOUR. :)

NACH DEM KONZERT SASSEN WIR NOCH BIS UM 1 AUF DER TERRASSE BEI SUPER ANGENEHMEN TEMPERATUREN UND GESPRÄCHEN! ICH WAR DANN ABER AUCH HEILFROH EINZUPENNEN! WIR HATTEN MAL WIEDER DEN ABSOLUTEN LUXUS 2 MATRATZEN IN EINEM EIGENEN ZIMMER ZU HABEN.

HEUTE GAB’S DANN NOCH EIN SCHICKES FRÜHSTÜCK - EBENFALLS AUF DER TERRASSE MIT WUNDERBARER FRÜHMORGENTLICHER SONNE & GLEICH FAHREN WIR FÜR UNSER ALLERERSTES KONZERT IN DIE NIEDERLANDE NACH NIJMEGEN, WO WIR EBENFALLS UNPLUGGED IN DER NATUR SPIELEN DÜRFEN. DAS LEBEN IST ECHT HAMMERMÄSSIG ZU UNS!
TAUSEND DANK AN DIESER STELLE NOCHMAL AN KRISTIN & IHRE MUTTI UTA FÜR DEN RUNDUM FANTASTISCHEN ABEND UND DEN ENTSPANNTEN MORGEN! ICH HOFFE WIR SEHEN UNS BALD MAL WIEDER. MERCI & CIAO




MAI TOUR - TAG 1: LANDAU

LANDAU IST DOCH IMMER EINE REISE WERT. ICH LIIEBE ES SO SEHR IM "DAS HAUS" ZU SEIN.. SCHAUT MAL HIER. ES WAR ZWAR NICHT SO VOLL WIE SONST ABER: WHO CARES?! ES WAR NÄMLICH GENAUSO SCHÖN WIE SONST:

ENDLICH WIEDER EIN WENIG TOUR-FEELING!! ICH HAB DAS SOWAS VON VERMISST. EINFACH MAL EIN PAAR KONZERTE HINTEREINANDER SPIELEN. ENDLICH MAL EIN PAAR TAGE NUR MUSIK IM KOPF. ENDLICH WIEDER VERNÜNFTIG TOURBLOGGEN. ENDLICH WIEDER IM MOMENT LEBEN.

ALS LUKAS [MEIN SCHLAGZEUGER] UND ICH GESTERN MORGEN MIT DEM AUTO AUS HALLE LOSGEFAHREN SIND, FÜHLTE SICH DAS ALLES WIEDER SO WIE VOR 2 JAHREN AUF MEINER ALLERERSTEN TOUR AN. DAMALS WAR ICH AUCH MIT UNSEREM ROTEN "SPORTWAGEN" UNTERWEGS. HIER EIN FOTO DER "LA BESTIA ROJA":


GRÜSSE ERSTMAL HIER AN MARLENA UND DANIEL MIT DENEN ICH DAMALS UNTERWEGS WAR! KRASS DASS DAS SCHON ZWEI JAHRE HER IST..

DIE FAHRT NACH LANDAU WAR ZWAR LANG, ABER AUCH IRGENDWIE EIN SCHÖNER TEIL DES TAGES. ICH WAR AUF MEINEN LETZTEN DEUTSCHLAND TOUREN FAST IMMER ALLEINE IM ZUG UNTERWEGS UND DEMENTSPRECHEND WAR AUCH DAS "ROAD-TRIP" FEELING WIEDER VOLL DABEI - NICE!
DIE AUTOBAHNEN WAR - BIS AUF DIE 10000000 BAUSTELLEN - EIGENTLICH ZIEMLICH LEER. WIR HATTEN KEINEN STAU. KEINEN STOCKENDEN VERKEHRT. UND WIR HABEN ES SOGAR NOCH GESCHAFFT VOR DEM GROSSEN GEWITTERREGEN AUSZUPACKEN - #YAY!

ICH HAB MICH TIERISCH GEFREUT ARMIN WIEDERZUSEHEN. ARMIN IST SOZUSAGEN DER "BIG BOSS" DES SUEDSTERN E.V., ZU DEM AUCH "DAS HAUS" GEHÖRT. LETZTES JAHR HATTEN WIR UNS MEEGA ZUFÄLLIG AUF DEM FREAKSTOCK FESTIVAL GETROFFEN. WIR ZELTETEN SO UNGEFÄHR 20METER VONEINANDER ENTFERNT. ICH FREU MICH IMMER WAHNSINNIG IHN ZU SEHEN - ER IST SO EIN COOLER UND GUTHERZIGER MENSCH.

DER AUFBAU WAR DANN NUR NOCH FORMSACHE UND DER SOUND WAR TROTZ DES SCHLAGZEUGS IN EINEM RELATIV KLEINEN RAUM ECHT ÜBERRASCHEND EASY UND GUT. DAS WAR SO VOR DEM KONZERT UNSERE GRÖSSTE SORGE - KRIEGEN WIR DAS SCHLAGZEUG "LEISE" GENUG, DAMIT ES NICHT ALLE OHREN VERNICHTEND BETROMMELT? WE DID IT!!

LEIDER WAREN DANN NICHT SO VIELE LEUTE BEIM KONZERT, WIE BEI DEN LETZTEN MALEN. VIELLEICHT LAG ES DARAN, DASS ES MITTEN IN DER WOCHE WAR. SONST WAREN DIE KONZERTE IMMER FREITAGS. VIELLEICHT AUCH AM BAYERN SPIEL. WHO KNOWS! WIR HATTEN JEDENFALLS TROTZDEM EINEN ULTRA SCHÖNEN ABEND!! VIELEN DANK AN DIESER STELLE AN ALLE, DIE MIT UNS DEN ABEND GENOSSEN HABEN.
DIE SETLIST WAR DANN DIESE:

1. IN DISGUISE / LOST
2. A STEADY ISLE
3. LINES IN THE SAND
4. NAMELESS ELEPHANT [AM PIANO]
5. THE PLACE WHERE I CAN'T GO [AM PIANO]
6. WHISPERS OF FIRE
7. FOXES
8. COLD WATERS
9. YELLOW [AM PIANO]
10. IN LIGHTS [MIT PIANO INTRO]
11. A WALK INSIDE THE GROVE
12. SWEET LULLABIES [AM PIANO]

13. THE SEASON'S LONELIEST TREE

WIE IHR SEHT, HABEN WIR EINE MENGE NEUE SONGS GESPIELT. UND DIE FÜHLTEN SICH EXTREM GUT AN! SOGAR SEEHR SEHR GUT. :) BEI "A WALK INSIDE THE GROVE" GIBT'S AUF DEM ALBUM AM ENDE EIN CELLO SOLO-PART. DA WIR ABER KEIN CELLO DABEI HATTEN, HABEN WIR SPONTAN GEDACHT EINFACH DAS CELLO MIT UNSEREM MUND ZU IMITIEREN. DAS WAR WIRKLICH MEGA WITZIG :D VOR ALLEM DASS HALT AUCH EINFACH ALLE MITGEMACHT HABEN!! ICH GLAUB, DAS MACHEN WIR JETZT JEDES MAL :D


NACH DEM KONZERT HABEN WIR DANN NOCH BIS HALB 2 MIT EINIGEN LEUTEN GEKICKERT - WAS ICH JA ÜBERHAUPT NICHT KANN! - UND EINFACH EIN WENIG ERZÄHLT. EINE DER ZUHÖRERINNEN HAT MIR DANN NOCH ERZÄHLT, DASS SIE MEIN "IN LIGHTS AUSDRUCKSTANZVIDEO" FÜR IHRE PATIENTEN IN DER PSYCHOTHERAPIE BENUTZT, WAS EIN WIRKLICH UNFASSBAR GROSSARTIGES KOMPLIMENT IST! ALSO DANKE PETRA!!

ANSONSTEN TRINK ICH JA EIGENTLICH ÜBERHAUPT KEINEN ALKOHOL, ABER ICH HAB MICH DANN FÜR 1-2 GLÄSCHEN MARTINI ENTSCHIEDEN, WAS DER STIMMUNG KEINEN ABTRIEB VERSCHAFFEN HAT [SAGT MAN DAS SO :D?]. JEDENFALLS WAR DAS WIRKLICH WIEDER EIN WUNDERBAAARER ABEND MIT TOLLEN MENSCHEN!

JETZT SITZEN WIR GRADE NOCH IN LANDAU UND FAHREN DANN GLEICH WEITER NACH NEUSTADT AN DER WEINSTRASSE FÜR EIN KLEINES WOHNZIMMERKONZERT! DAS WIRD SICHERLICH AUCH IRRE SCHICK.
WIR LESEN UNS DANN HOFFENTLICH MORGEN WIEDER IN ALTER FRISCHE! :) CHEERIO!!


PS: EIGENTLICH WOLLTE MEIN LIEBLINGS BERNHARDINER CHUCK NOCH MIT SEINEM FRAUCHEN KOMMEN, ABER LEIDER WAREN SIE DANN DOCH ZU MÜDE. :( ALSO SONNIGE GRÜSSE AN DIESER STELLE AN CHUCK! ICH LIIEBE DICH MEIN GUTER!