NEPTUN TOUR - TAG 16: FLENSBURG

OHA.. DAS WAR'S JETZT ECHT. DAS LETZTE KONZERT DER TOUR & EBENFALLS DAS LETZTE KONZERT FÜR DIESES JAHR. LEIDER HAB ICH MAL WIEDER VERGESSEN EIN FOTO ZU MACHEN - ABER DAS HIER IST AUCH SCHICK:

ÜBER WEIHNACHTEN WAR ICH SCHON FAST KOMPLETT IN HOLIDAY-MODUS GESCHALTET UND ALS DANN AM 2. WEIHNACHTSTAG NOCH CLAIRE ZU MEINER FAMILIE DAZUKAM, WAR ICH ENDGÜLTIG IM ENTSPANNUNGS-MODE ANGEKOMMEN. DEMENTSPRECHEND FÜHLTE SICH DIE FAHRT NACH FLENSBURG AUCH SCHON MEHR NACH EINER KLEINEN URLAUBSREISE INKLUSIVE KONZERT AN, ALS NACH TOURABSCHLUSS.

ICH WAR VORHER SCHON MAL IM KAFFEEHAUS GEWESEN, ABER DA WAR ES EINFACH NUR MEEGA VOLL & ES WAR KEINE BAND DA, SONDERN EIN DJ. DAS WAR SO GESCHÄTZT 1 1/2 JAHRE HER UND SO RICHTIG ANGESCHAUT HATTE ICH MIR DEN LIEBEN LADEN DAMALS AUCH NICHT. JEDENFALLS WUSSTE ICH ALS ICH ABENDS IM KAFFEEHAUS ANKAM AUCH NICHT SO GANZ, WAS ICH DENKEN SOLLTE. AUF DER EINEN SEITE WAREN ALLE, DIE DA WAREN, SO MEGA NETT UND ZUVORKOMMEND; AUF DER ANDEREN SEITE DACHTE ICH: "OH JE, EINE BAR!". ES WURDE DANN SCHLUSSENDLICH IMMER VOLLER UND VOLLER UND WAS IN FAST ALLEN LÄDEN ABSOLUT GEIL WÄRE, WAR HIER LEIDER EHER DAS GEGENTEIL, WEIL NATÜRLICH SCHÄTZUNGSWEISE 90% EINFACH NUR ZUM FEIERN / QUATSCHEN / KICKERN GEKOMMEN WAREN UND SOMIT AUCH FÜR DIE 10%, DIE ZUM KONZERT WOLLTEN, DAS LEBEN NICHT IMMER EINFACH WAR.

ICH KÖNNTE JETZT ANFANGEN ZU SAGEN, WAS MIR ALLES NICHT SO GUT GEFALLEN HAT UND WAS MIR EBEN SUPER GEFALLEN HAT, ABER DAS WILL ICH NICHT, WEIL DAS ALLES IRGENDWIE ÖDE UND ABGEKOCHTER KRAM IST, DESWEGEN KOMMT HIER MEIN FAZIT:

JA, WIR HATTEN VERDAMMT SPASS AN DEM ABEND! DAS LAG ZUM EINEN DARAN, DASS MEINE LIEBE CLAIRE MIT DABEI WAR, SOWIE EIN PAAR GUTE FREUNDE, DIE ICH LANGE NICHT GESEHEN HABE, UND ZUM ANDEREN AUCH ZU EINEM GROSSTEIL AN MEINEM LIEBEN FREUND UND KOLLEGEN TOM KLOSE, DER SPONTAN BOCK HATTE, EIN PAAR SONGS VON SICH ZU SPIELEN. QUASI ALS OPENER! ICH STEH JA VOLL AUF SEINE MUSIK UND AUCH DASS ER EXTRA AUS SEINEM KLEINEN DÖRFCHEN NEBEN FLENSBURG GEKOMMEN IST, DAMIT WIR UNS SEHEN, FAND ICH WIRKLICH SCHÖN!
CHARLOTTE WAR DANN AUCH NOCH DA; EXTRA AUS BUCHHOLZ NACH FLENSBURG GEFAHREN FÜR DEN ABEND UND AUCH ALLE LEUTE, DIE IM KAFFEEHAUS GEARBEITET HABEN, WAREN WIRKLICH MEEGA COOL DRAUF!

TOM UND ICH HABEN DANN NOCH "BACK FOR GOOD" ZUSAMMEN GESPIELT UND UNS EINFACH EINEN SPASS DRAUS GEMACHT, DASS LEUTE, DIE SICH AN DER BAR ANGESTELLT HABEN, REIHENWEISE DEN MIKROSTÄNDER WEGGEKICKT HABEN ODER EBEN EINFACH NICHT MAL MERKTEN, DASS SIE AUF DER "BÜHNE" WAREN :D HACHJA.. DAS SET WAR ÜBRIGENS DIESES HIER:

1. SEASONS
2. THE SEASON'S LONELIEST TREE
3. OH UNIVERSE
4. THE PLACE WHERE I CAN'T GO
5. IN LIGHTS
6. FOXES
7. BACK FOR GOOD
8. A STEADY ISLE
9. WHISPERS OF FIRE
10. IN DISGUISE / LOST

GUT, ICH BIN GRAD AUCH SCHON WIEDER IM ZUG NACH HALLE UND GLAUB ICH MACH JETZT NOCH EIN NICKERCHEN BEVOR ICH WIEDER IN DIE KÄLTE NACHHAUSE WATSCHELN DARF :) DESWEGEN HIER NOCH DAS ALLERWICHTIGSTE VON ALLEN WICHTIGKEITEN HIER AUF DEM BLOG:

1.000.000 MAL DANKE DANKE DANKE & DANKE AN EUCH ALLE FÜR DIESE WAHNSINNIG AUFREGENDE UND GRANDIOSE TOUR. DANKE AN DIE VOLLEN LÄDEN, DANKE AN DIE LEEREN LÄDEN, DANKE AN ALLE VERANSTALTER, FREUNDE, COUCHSURFING-HOSTS, LOKFÜHRER, DIE NICHT GESTREIKT HABEN, CD KÄUFER, TECHNIKER, KÖCHE, LICHTMÄNNER, DIE KIDS OF ADELAIDE INKLUSIVE SEBI UND JOHANNES, ÄHM...AN.. OKAY MEHR FÄLLT MIR GRAD NICHT EIN, ABER ES WAR WIRKLICH WIEDER MAL UNVERGESSLICH MIT JEDEM EINZELNEN! DANKE!!

ANSONSTEN BIN ICH ENDE JANUAR FÜR 2 KONZERTE IN DRESDEN & LÜBECK, FALLS IHR NOCH NIX VOR HABT - DIE DATEN STEHEN HIER UND AUF UNSERER FACEBOOK SEITE. ICH HOFFE IHR HATTET ALLE SUPER-DUPER WEIHNACHTEN UND RUTSCHT ENTSPANNT ODER WILD INS NEUE JAHR, IN DEM SICHERLICH WIEDER EINE MENGE PASSIEREN WIRD!! CHEERS & GUTE NACHT :)